Luxuriöse, moderne Gruppenunterkunft

Der Hof, traditionell "t Weideman" genannt, stammt aus dem Jahr 1890 und wurde unter Beibehaltung authentischer Details komplett renoviert, beispielsweise der Kaminsims mit handbemalten Fliesen und die alten Bettgittertüren. Das Ganze strahlt eine sehr gemütliche Atmosphäre aus.

Der Hof verfügt über ein Wohnzimmer mit Blick auf den Garten und die Terrasse. Eine Küche mit Induktionskochfeld, Kombi-Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühl- und Gefrierschrank. Es gibt 2 Schlafzimmer im Erdgeschoss neben einem Badezimmer (Waschbecken, WC, Dusche) und im Erdgeschoss gibt es ein großes luxuriöses Badezimmer mit WC, eine (Infrarot-) Sauna, eine Regendusche und einen Whirlpool.

Draußen in der beheizten "Schoppe" gibt es einen Billardtisch und einen Fußballtisch. Außerdem gibt es viel Platz zum Spielen, ein großes Trampolin, ein Fußballfeld und Go-Karts. Es gibt ausreichend Parkmöglichkeiten.